Innerbetriebliche Materialflüsse analysieren und gestalten

Innerbetriebliche Materialflüsse analysieren und gestalten

Funktioniert Ihre Materialbereitstellung eher nach dem Taxi-Prinzip – also der Staplerfahrer beliefert denjenigen, der am lautesten schreit?

Das muss nicht sein!

In diesem Baustein zeigen wir den Teilnehmenden wie der mitunter komplexe innerbetriebliche Materialfluss visualisiert und zudem monetär bewertet werden kann.

Zielgruppe:

  • Mitarbeitende aus den Bereichen Arbeitsvorbereitung, Industrial Engineering, Prozessinnovation
  • Mitarbeitende aus Bereichen, in denen Veränderungsprojekte geplant sind

Lernziele:

Am Ende dieses Bausteins sollen die Teilnehmenden

  • Methoden zur Datenaufnahme und –aufbereitung kennen,
  • die Kosten des innerbetrieblichen Materialflusses berechnen können,
  • Materialflüsse mit Hilfe eines Sankey-Diagramms darstellen und
  • eine Anordnungsoptimierung durchführen können

Inhalte:

  • Ablauf, Ziele
  • Grundlagen der innerbetrieblichen Logistik
  • Berechnung der Transportkosten
  • Visualisieren des Materialflusses
  • Durchführen einer Anordnungsoptimierung
  • Erstellen von Ideallayouts
  • Ansätze für das eigene Unternehmen erarbeiten und darstellen

Ihre Ansprechpartner

iwt_Ansprechpartner_Nolte

Dr. Benedikt Nolte

Geschäftsführer IWT e.V.  Geschäftsführer IWT GmbH  Tel.: +49 (0) 5261-98893-18 E-Mail schreiben
iwt_Ansprechpartner_Reuber

Dr. Mark Reuber

Geschäftsführer IWT GmbH    Tel.: +49 (0) 5261-98893-18 E-Mail schreiben

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Jetzt anmelden!